LINKS

E-Learning-Kurs „Frühe Hilfen und frühe Interventionen im Kinderschutz“


Online-Kurs für medizinisch-therapeutische und pädagogische Berufe - "Prävention von sexuellem Kindesmissbrauch"

 

 

Die Kampagne „Kein Raum für Missbrauch“

 

 

Medizinische Kinderschutzhotline: 0800 19 210 00

 

 

Hürden und Schwierigkeiten bei der kindgerechten Befragung im Rahmen von Ermittlungsverfahren


Fachsymposium am 29. Mai 2018 | 10.00 Uhr in der Villa Eberhardt (Heidenheimer Straße 80 / 89075 Ulm).

Ein Vergleich polizeilicher Befragung in den USA und Deutschland…und was die Kinder- und Jugendpsychiatrie daraus lernen kann. Das interaktive Symposium richtet sich an Fachkräfte aus Polizei und Kinder- und Jugendpsychiatrie. Die polizeiliche-forensische Befragung in den USA wird vorgestellt und mit dem Vorgehen in Baden-Württemberg und weiteren Regionen Europas verglichen. Stärken und Lücken des jeweiligen Vorgehens werden identifiziert und Empfehlungen formuliert. Abgerundet wird das Symposium mit einer kritischen Reflexion polizeilicher Ermittlungsverfahren aus Sicht der Kinder- und Jugendpsychiatrie.

Link zum Flyer ...