LINKS

Medizinische Kinderschutzhotline: 0800 19 210 00

 

 

E-Learning Kinderschutz

 

 

Die Kampagne „Kein Raum für Missbrauch“

 

 

ZTF Ulm Trauma

 

 

Journal Watch

Gemeinsam haben Frau Prof. Dr. Rassenhofer und Herr Prof. Dr. Jud an der Klinik den sogenannten „Journal Watch“ etabliert. Bei monatlichen Treffen werden hier gemeinsam mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus dem Forschungsbereich der Klinik die neuesten Publikationen zum Thema Misshandlung und Kinderschutz aus internationalen Fachzeitschriften diskutiert sowie bezüglich Inhalt, Implikationen und Methodik kritisch beleuchtet.