LINKS

E-Learning-Kurs „Frühe Hilfen und frühe Interventionen im Kinderschutz“


Online-Kurs für medizinisch-therapeutische und pädagogische Berufe - "Prävention von sexuellem Kindesmissbrauch"

 

 

Die Kampagne „Kein Raum für Missbrauch“

 

 

Prof. Dr. Klaus-Michael Debatin

Prof. Dr. Klaus-Michael Debatin

Prof. Dr. Debatin ist seit 2013 Vorstandsvorsitzender des Universitätsklinikums Ulm. Nach Karrierestationen an der Universitätskinderklinik Heidelberg, dem Fogarty Fellow National Cancer Institute (NCI), Bethesda, USA, sowie dem Deutschen Krebsforschungszentrum Heidelberg, leitet er als Ärztlicher Direktor seit 1997 die Klinik für Kinder und Jugendmedizin an der Universitätsklinik Ulm. Prof. Debatin war seit 2002 Prodekan, zwischen 2004 und 2010 Dekan der Medizinischen Fakultät der Universität Ulm und ist seit 2010 Vizepräsident für Medizin Universität Ulm. Für seine wissenschaftlichen Arbeiten wurden ihm zahlreiche Preise verliehen, darunter der Deutsche Krebshilfe Preis (2011), der Descartes Forschungspreis der EU (2006) sowie der Deutsche Krebspreis (2002). Prof. Debatin ist Mitglied zahlreicher nationaler und internationaler Wissenschaftsgremien, u.a. der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina, der Heidelberger Akademie der Wissenschaften und Mitglied im Senat der DFG.